Change your life

Manchmal wünschte ich mir, ich hätte mit einer Polaroid Kamera ein Foto vorher und nachher gemacht.

Nicht immer geht eine äußere Veränderung mit einer inneren einher. Manchmal aber auch.

Eine Frau über 70J mit Kostüm und Terminkalender unterm Arm,gewohnt, wie eine Bänkerin Geschäfte zu machen, entdeckt ihre weiche, lebenslustige Seite wieder, verliebt sich erstmals in eine Frau und wird leidenschaftliche Tänzerin.

Eine andere Frau, die mit Verlustängsten kämpfte und sich mehr und mehr zurückzog, kam zur vierten und letzten Sitzung im farbigen Kostüm und farblich abgestimmten Armband und Halskette. Sie ging wieder unter Menschen und freute sich des Lebens. Was wäre gemacht haben? Abschied genommen von 3 Exmännern und einem Kind. Sie wollte dann noch eine Stunde nehmen, weil Sie sich seit längerem nicht mehr traute, Auto zu fahren, die sagte sie aber ab, weil sie sich schon von allein traute.

Interessant ist auch das Phänomen, dass einige meiner Klienten auswandern, die anfänglich wegen starker Ängste kamen. Manchmal nur von Norddeutschland nach Süddeutschland aber manchmal auch in andere europäische Länder oder gar andere Kontinente.

Manchmal wird „nur“ ein neuer Arbeitgeber und/oder neue/r Lebensgefährte/in gefunden.

Frauen unterstreichen diese Veränderungen oft mit einer manchmal auch sehr radikalen neuen Frisur. Eine regelrechte Typveränderung.

Es ist immer wieder toll und berührend, wenn Menschen mehr und mehr ihr „wahres Ich“ ent-decken und ent-falten.

Advertisements